DEFAULT : Hausstaubsauganlage
21.06.2016 19:25 ( 1484 x gelesen )

Das zentrale Staubsaugersystem von VARIO VAC ist analog der Hausentwässerung und ohne zusätzlichen Materialeinsatz problemlos zu montieren.



Wie funktioniert das VARIO VAC-Staubsaugersystem?

Die zentrale Saugeinheit befindet sich in einem untergeordneten Raum, z.B. dem Keller. Sie saugt über das schalldämmende VARIO VAC-Rohrsystem Schmutz- und Staubpartikel an, fängt diese in einem Sammelbehälter auf und gibt die gefilterte Luft ins Freie ab. In den einzelnen Wohnbereichen sind Saugdosen installiert, an denen der Saugschlauch angeschlossen wird. Mit einem Schalter am Teleskoprohr lässt sich die zentrale Saugeinheit in Gang setzen.
 

Wie funktioniert das Filtersystem?

Ein Zyklonfilter versetzt die angesaugte Luft in Rotation. Durch die Drehbewegung werden die Schmutzteilchen an die Außenwand geschleudert und fallen von dort in den Sammelbehälter. Das Zyklonfilter-Prinzip garantiert eine stets gleichbleibende Saugleistung, die bis zu viermal stärker ist als bei einem Bodenstaubsauger. Anschließend wird die Luft durch einen selbstreinigenden textilen Dauerfilter gereinigt und die gefilterte Luft wird ins Freie geleitet.
Wie oft muß der textile Dauerfilter ausgewechselt werden?
Aufgrund des Zyklonfilter-Prinzips überhaupt nicht. Der Textilfilter ist selbstreinigend und für den Dauereinsatz bestimmt. Allerdings sollte er regelmäßig (einmal jährlich) auf grobe Verschmutzungen kontrolliert werden. Er kann schnell und problemlos herausgenommen und bei Bedarf gewaschen werden.

Ist eine nachträgliche Installation von VARIO VAC möglich?

Der nachträgliche Einbau von RAUVACLEAN ist beispielsweise durch die Nutzung von bestehenden Installationsschächten für die Rohrverlegung möglich. Die Rohre können z.B. auch mit Gipskarton verblendet werden.

Ist VARIO VAC für jede Gebäudeart und -größe geeignet?

Mit dem RAUVACLEAN-Saugsystem können nahezu alle Bedarfsflächen abgedeckt werden. Ob Einfamilien- oder Mehrfamilienhaus, ob Bürogebäude oder Hotel - REHAU hält vier passende Gerätetypen mit unterschiedlichen Saugleistungen bereit.

Was kann und darf mit VARIO VAC gesaugt werden?

Das System wurde für Hausstaub entwickelt. Sollen Sand, kalte Asche , Späne oder anderer Grobschmutz aufgesaugt werden, müssen Vorabscheider (ASH-POT, Art. Nr. 234 282) eingesetzt werden. Es dürfen nur trockene Oberflächen abgesaugt werden, da feuchter Staub die Rohre und den Filter verkleben oder verstopfen kann. Verstopfungen durch großes Sauggut sind ausgeschlossen. Der Anschlusswinkel an der Saugdose verhindert das Einsaugen größerer Gegenstände und dient daher als Filter.

Können mehrere Personen gleichzeitig saugen?

Sie erzielen die optimale Saugleistung, wenn stets nur über eine Dose des Staubsaugersystems gearbeitet wird. Bei Typ 4000 können zwei Personen parallel (bei geringfügig reduzierter Leistung) saugen.

Welche Anwendungsmöglichkeiten bietet das VARIO VAC-Rohrsystem?

RAUPIANO ist das technisch hochwertige Schalldämmrohrsystem von VARIO VAC.

Ist das VARIO VAC-Rohrsystem abriebfest?

Wissenschaftliche Untersuchungen der Universität Merseburg haben gezeigt, dass die durch elektrostatische Aufladung beim Saugen verursachten Spannungen unterhalb der Sensibilitätsgrenze liegen. Dabei wurde auch im Rahmen praxisnaher Abriebtests mit Hausschmutz ähnlicher Beladung der Saugluft nachgewiesen, dass der vor allem an den Umlenkungen auftretende Abrieb vernachlässigbar gering ist. Eine signifikante Verschwächung der am meisten beanspruchten Bereiche ist somit auszuschließen.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Bottom1
blockHeaderEditIcon

Adresse

Gerhard - Jung - Str. 3
79843 Löffingen  Deutschland
Tel.:    +49 7654 80820
Mobile: 0172/76 51 080
E-mail: info@baechle-heizung.de

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Notfall

Wir sind unter der Nummer:
Tel.: 0172/76 51 080
in allen Notlagen für sie erreichbar. In der Hoffnung, dass Sie diese Nummer nie brauchen.

Bottom3
blockHeaderEditIcon

Die Kontakte

 

HOME | KONTAKT | IMPRESSUM

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*